Yachtcharter Türkei / Westküste – Alle Yachtcharter in Türkei / Westküste – Segelurlaub und Bootverleih in Türkei / Westküste .

Yachtcharter Türkei / Westküste : Türkei / Westküste ist das ideale Segelrevier fur Yacht-Freunde.

Yachtcharter Türkei / Westküste – Die Ägäisküste: Von Bucht zu Bucht

Das Yachtcharter Revier vor der kleinasiatischen Küste ist in den letzten Jahren zu einem bezaubernden Ziel für Segelurlauber geworden. Unzählige idyllische Ankerbuchten mit in weiten Teilen unberührten Landschaften an der Küste, mit malerischen Fischerorten erwarten den Besucher, für Landgänge sind die vielen antiken Städten aus griechischer und römischer Zeit interessante Destinationen. Insbesondere zwischen Çesme und Antalya gibt es mehr Buchten als ein Jahr Tage zählt.

Die vorgelagerten griechischen Inseln sorgen im heißen Hochsommer dafür, dass der dann etwas Frische spendende Meltemi vor der kleinasiatischen Küste gemäßigter weht als weiter westlich um die griechischen Inseln in der zentralen Ägäis. Im Frühjahr und im Herbst sind die Temperaturen etwas angenehmer und die Natur bereitet sich farbenfroh auf den Sommer vor bzw. erholt sich in herbstlicher Pracht von ihm.

Von Juni bis September sind nicht nur Landgänge zu den antiken Stätten in Kleinasien und in die malerischen Dörfchen mit ihren gemütlichen Tavernen und lokalen Spezialitäten zu empfehlen, sondern auch der Genuss des warmen Wassers der Ägäis und die schönen Strände, an denen sich lokale und ausländische Besucher in der mediterranen Sonne räkeln.

Unterpunkt 1: Westküste

Türkische Westküste: Buchten und Inseln ohne Ende

Das Yachtcharter Revier vor der türkischen Westküste wird seit ca. drei Jahrzehnten Stück für Stück erschlossen. Heute warten hier nicht nur zahllose, malerische Ankerbuchten, hübsche Fischerdörfer und bei Landgängen die antiken Stätten aus griechischer und römischer Zeit auf den Segelurlauber, sondern auch eine Reihe moderner Marinas, die die üblichen Dienstleistungen auf hohem Niveau anbieten und zum Wachstum des Segeltourismus in der Türkei beitragen.

Der frische Sommerwind Meltemi sorgt in der nördlichen Ägäis für etwas niedrigere Temperaturen als in den Gebieten der südlichen Ägäis. Zwischen Kuşadasi und dem Hellespont, heute Dardanellen genannt, ist die türkische Westküste für Segeltörns noch nicht so erschlossen wie die südlicheren Teile. Das westtürkische Landschaftsbild wird dominiert von waldigen Hügeln, fruchtbaren Tälern, durch die schon aus der Antike bekannte Flüsse wie der Kleine Mäander, der Große Mäander, der Hermos und der Kaikos fließen, sowie die weit in die Ägäis ragenden Landzungen mit ihren vielen Buchten und reizvollen Stränden.

Der Besucher sollte für seinen Segelurlaub in der Türkei unbedingt genug Zeit für Landgänge einplanen, um die antiken Ausgrabungsstätten von Ephesus, Priene, Milet (Miletos), Herakleia oder Didyma, das bedeutendste Orakel des antiken Ioniens anzuschauen.

Yachtcharter Türkei

1. Yachtcharter Türkei / Westküste
– Ayvalik (Cunda Marina)
– Çesme (Çesme Marina)
– Alacati (Marina Alacati)
– Sigacik (Teos Marina)
– Kusadasi (Setur Marina)
– Didim (D-Marin)

2. Yachtcharter Türkei / Bodrum Halbinsel und Gökova Bucht
Yalikavak (Palmarina)
Turgutreis (D-Marin)
Bodrum (Milta Marina)
Bodrum (Stadthafen)
Karacasögut (Steganlage)

3. Yachtcharter Türkei / Marmaris und Hisarönü Bucht
Datca (Stadthafen)
Marmaris (Yacht-Marin)
Marmaris (Netsel Marina)
Marmaris (Albatros Marina)
Marmaris (Stadthafen)
Orhaniye (Steganlage)
Orhaniye (Marti Marina)
Orhaniye (Palmiye Marina / Hotel)

4. Yachtcharter Türkei / Göcek und Fethiye Bucht
Göcek (Göcek Marina)
Göcek (D-Marin Göcek)
Göcek (Club Marina)
Göcek (Skopea Marina)
Göcek (Marin Türk)
Fethiye (Ece Marina)
Fethiye (Yes Marina)
Fethiye (Yacht Classic Marina)

5. Yachtcharter Türkei / Südküste
Kas (Kas Marina)
Finike (Setur Marina)
Kemer (Kemer Marina)
Antalya (Celebi Marina)

Yachtcharter Türkei / Westküste : Türkei / Westküste ist das ideale Segelrevier fur Yacht-Freunde.

Reviereigenschaften

Wind und Wetter:

Das Segelrevier der nördlichen Ägäis bietet guten Segelwind und nicht allzu heißen Sommern. An der westtürkischen Küste weht der Meltemi in den Sommermonaten aus Nord bis Nordost. Im Golf von Edremit und im Golf von Candarli entstehen auch örtliche Brisen. In den Meerengen und um die Kaps herum kann die Windstärke bis zu 7 Beaufort betragen. Nach 17:00 Uhr nimmt die Windgeschwindigkeit meistens ab. An den Tagen, wo dies nicht passiert, sollte man auch in geschützten Buchten mit Fallböen rechnen. Im Herbst und Frühjahr weht der Wind teilweise aus Süd oder Südost. Die beste Segelzeit ist von Mitte Mai bis Mitte September.

Schwierigkeitsgrad:

Das Yachtcharter Revier der türkischen Westküste ist mittelschwer. Vorsicht ist bei der Ansteuerung von Ayvalik geboten, denn nicht jedes in der Karte eingetragene Leuchtfeuer brennt. Abstand sollte man auch von den Unterwasserfelsen im Tatlisu Körfezi, den Riffen vor der Einfahrt zum Bademli Limani und um die Bozburun Inseln, den Felsenriffen im Foca-Archipel, den Unterwasserfelsen im Ildir Körfezi, im Mersin Körfezi und vor der Einfahrt in den Sigacik Limani sowie vom Ostkap der Insel Doganbey halten.

Navigation:

Das Segeln zwischen den Inseln ist einfach. Außer in der Passage von Chios nach Lesbos segelt man meistens unter Land, so dass man bei allen Windrichtungen einen geeigneten Ankerplatz für die Yacht finden kann.

Häfen und Ankerplätze:

Türkische Küste: In Ayvalik, eingebettet in eine lagunenartige Umgebung, befindet sich eine moderne, gut ausgestattete Marina. Weitere moderne Marinas gibt es in Çeşme, Sığacık, Kuşadasi, Alaçati und Didim. Geschützte Gemeindehäfen gibt es z.B. in Dalyanköy, Foça oder Körmen Adasi mit seinen nach Norden gut geschützten Liegeplätzen. Für einen Segeltörn von Alacati oder Ayvalik aus, der die griechischen Inseln einschließt, sollten ca. 14 Tage eingeplant werden.

Griechische Inseln der Ostägäis: Die der kleinasiatischen Westküste vorgelagerten griechischen Inseln Lesbos, Chios, Oinousses, Psara, Samos, Fourni, Patmos, Leros, Lipsi, Ikaria, Kalymnos, Pserimos, Farmakonisi, Agathonisi, Nisyros, bieten viele geschützte Naturhäfen. Von Symi und Tilos ist es auch nicht weit nach Rhodos. Marinas gibt es auf Lesbos, Samos, Leros, Kos und Rhodos.

Vorschriften und Behörden:

Für die Einreise in die Türkei ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Der Skipper muss im Besitz eines amtlichen Führerscheins für Yachten mit Küstennavigation sein. Bei Übernahme der Yacht händigt westkuesteder Basisleiter das Transitlog aus. Dies ist die amtliche Genehmigung zum Segeln an der türkischen Küste. Das Dokument ist auf Aufforderung vorzuweisen. Wichtig: Seit dem 10. April 2014 können Reisende aus Österreich, Belgien, Kroatien, der Republik Zypern, Ungarn, Irland, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Spanien und dem Vereinigten

Anreise:

Lufthansa, Turkish Airlines, SunExpress und Germanwings fliegen von verschiedenen großen deutschen Flughäfen aus nach Izmir.

Einschränkungen:

Keine Angaben.

Nicht zu versäumen:

Falls zeitlich möglich ein Aufenthalt in Istanbul sowie Landgänge zu den antiken Stätten an der kleinasiatischen Küste sowie auf den vorgelagerten griechischen Inseln. Empfehlenswert ist auch ein Abstecher auf die griechischen Insel Samos, wo man den süffigen, trockenen Weißwein „Samania” und den Dessertwein „Nektar“ probieren sollte.

Chance of Rain
Monday 12/10 50%
Chance of Rain
Cloudy. Some light rain will fall throughout the day. High 59F. Winds SE at 5 to 10 mph. Chance of rain 50%.
Partly Cloudy
Tuesday 12/11 10%
Partly Cloudy
Partly cloudy skies. High 57F. Winds S at 5 to 10 mph.
Partly Cloudy
Wednesday 12/12 20%
Partly Cloudy
Some clouds in the morning will give way to mainly sunny skies for the afternoon. High around 55F. Winds W at 5 to 10 mph.
Clear
Thursday 12/13 0%
Clear
Plentiful sunshine. High 52F. Winds light and variable.
Partly Cloudy
Friday 12/14 20%
Partly Cloudy
Mostly cloudy skies early will become partly cloudy later in the day. High around 55F. Winds light and variable.

 

Yachtcharter Türkei / Westküste
  • 9/10
    Beliebtheit - 9/10
  • 9/10
    Navigation/Sicherheit - 9/10
  • 8/10
    Windverhältnisse - 8/10
8.7/10

Yachtcharter Türkei / Westküste

Das Revier Türkei / Westküste lässt keine Wünsche offen. Ob Anfänger oder erfahrene Segler, alle kommen auf Ihre Kosten. Für einen Männertörn in Türkei / Westküste eignet es sich genauso wie für einen Familientörn. Kurze Distanzen und Navigieren auf Sicht sind deutliche Pluspunkte in Yachtcharter Türkei / Westküste.