Yachtcharter Golf von Neapel – Alle Yachtcharter in Golf von Neapel – Segelurlaub und Bootverleih in Golf von Neapel .

Yachtcharter Golf von Neapel : Golf von Neapel ist das ideale Segelrevier fur Yacht-Freunde.

Yachtcharter Italien / Golf von Neapel

Golf von Neapel: Vesuv, Capri und Pompeji

Der Golf von Neapel ist nach der ca. 530 v. Chr. von Griechen als Neapolis (gr. Neustadt) gegründeten Stadt Neapel (ital. Napoli) benannt. Östlich von Neapel befindet sich der noch immer aktive Vulkan Vesuv, dem 79. n. Chr. in einem gigantischen Ausbruch u.a. die Städte Pompeji und Herculaneum zum Opfer fielen, deren sehr gut erhaltenen Überreste heute für den Besucher eine atemberaubende Reise in die Vergangenheit darstellen.
Am nördlichen Ende des Golfes befinden sich die vorgelagerten Inseln Ischia und Procida mit ihren schönen Sandstränden und idyllischen Buchten, am südlichen Ende, vor der Halbinsel von Sorrento, die berühmte Perle des Tyrrhenischen Meeres, Capri.

Die Pontinischen Inseln Ponza, Gavi, Palmarola, Zannone, Ventotene und Santo Stefano liegen westlich von Ischia und sind für einen kurzen Abstecher aus dem Golf von Neapel gut geeignet. Nicht versäumen sollte man außerdem einen Besuch der Phlegräischen Felder im Golf von Pozzuoli, die sich untermeerisch auch nach Süden ausstrecken und in einigen Kilometern Tiefe eine Magmakammer mit dem Vesuv teilen. Südlich der Halbinsel von Sorrento wartet die malerische Amalfiküste und der Cilento auf die von See kommenden Segelurlauber.
Geeignete Ausgangspunkte für einen Segelurlaub in der Region des Golfes von Neapel sind die Marinas in Neapel, Nettuno, Pozzuoli, Castellammare di Stabia und Procida. Wer mindestens zwei Wochen Zeit hat, kann auch die Äolischen (Liparischen) Inseln ansteuern.

Reviereigenschaften

Wind und Wetter:
Süditalien ist generell eine schwachwindige Region. In der Vor- und Nachsaison herrscht eine Hochdruckwetterlage mit meist angenehmen Winden aus westlicher Richtung, die in der Mittagszeit einsetzen.

Schwierigkeitsgrad:
Entlang der Küste ist das Revier relativ einfach. Ein Segeltörn zu den Äolischen (Liparischen) Inseln ist schwieriger.

Navigation:
Navigiert wird meist nach Sicht. Die bergige Küste bietet dafür gute Landmarken. Die italienischen Karten sind recht unübersichtlich. Einige Hafeneinfahrten neigen zur Versandung. Wer nachts segelt muss auf unbeleuchtete Fischernetze achten.

Yachtcharter Italien

Sardinien

1. Alghero (Marina di Alghero)
2. Cagliari (Marina del Sole)
3. Cannigione (Marina di Cannigione)
4. Carloforte (Porto di Carloforte)
5. La Maddalena
6. Olbia (Nuovo Porto Touristico)
7. Palau (Marina Palau)
8. Portisco (Marina di Portisco)
9. Portisco (Cala dei Sardi)
10. Porto Rotondo
11. Santa Teresa di Gallura (Port Santa Teresa di Gallura)

Sizilien

1. Catania (Marina di Riposto)
2. Cefalu
3. Marsala (Marsala Marina)
4. Milazzo (Porto Santa Maria Maggiore)
5. Palermo (Marina di Villa Igiea)
6. Palermo (Isola delle Femmine)
7. Palermo (Marina La Cala)
8. Palermo (Club Nautico Vincenzo Florio)
9. Palermo (Marina Arenella)
10. Portorosa (Marina di Portorosa)
11. Ragusa (Marina di Ragusa)
12. San Vito lo Capo
13. Sant`Agata di Militello
14. Syrakus
15. Trapani (Marina Trapani)

Toskana

1. Cala Galera
2. Castiglioncello (Marina Cala de Medici)
3. Chiavari
4. Elba (Marina di Portoferraio)
5. Elba (Porto Azurro)
6. Elba (Rio Marina)
7. Elba (Marciana Marina)
8. Punta Ala (Marina di Punta Ala)
9. Salivoli (Marina di Salivoli)
10. San Vincenzo (Marina di San Vincenzo)
11. Scarlino (Marina di Scarlino)
12. Viareggio (Viareggio Porto)

Ligurien

1. Genua (Marina di Porto Antico)
2. La Spezia (Marina Fezzano di Portovenere)
3. Santo Stefano Al Mare (Marina degli Aregai)

Golf von Neapel

1. Castellammare di Stabia
2. Ischia (Marina Forio)
3. Neapel (St. Lucia, Marina Darsena)
4. Nettuno (Marina di Nettuno)
5. Pozzuoli (Porto di Baia)
6. Procida (Marina Chiaiolella)
7. Procida (Marina di Procida)

Cilento und Amalfiküste

1. Agropoli
2. Salerno (Porto Commerciale – Molo Manfredi)
3. Salerno (Marina d’Arechi)

Kalabrien

1. Reggio (Marina Reggio di Calabria)
2. Tropea (Porto di Tropea)
3. Vibo Valentia (Marina Stella del Sud)

Adriaküste

1. Grado
2. Pescara
3. Triest (Porto San Rocco)

Yachtcharter Golf von Neapel : Golf von Neapel ist das ideale Segelrevier fur Yacht-Freunde.

Häfen und Ankerplätze:

Im Juli und August sind die Häfen voll und die Gebühren sehr teuer. Von April bis Juni sowie im September und Oktober sinken die Gebühren. Man sollte immer auf ausreichend Diesel und Wasser achten.

Vorschriften und Behörden:
Die Guardia di Finanza überprüft stichprobenartig Schiffspapiere (Eigentumsnachweis) und Sicherheitsausrüstung.

Anreise:
Easyjet, TUIfly, Germanwings, Condor und LTU bieten Flüge nach Neapel/Lamezia Terme an. Alternative Anreisemöglichkeiten gibt es per Bahn oder Auto. Von Pozzuoli oder Molo Beverello aus setzt man in 40 bis 60 Minuten per Fähre nach Procida über. Taxifahrten vom Flughafen werden legal zum doppelten Preis abgerechnet. Gepäck kostet extra – ein Festpreis sollte ausgehandelt werden.

Einschränkungen:
Korsika und Sardinien sind recht weit entfernt.

Nicht zu versäumen:
Keine Angaben.

 

Potential disruption due to rain from 12AM CEST THU until 4:59PM CEST THU

Issued:
1:00 AM GMT on August 15, 2018
Expires:
Chance of a Thunderstorm
Wednesday 08/15 60%
Chance of a Thunderstorm
Scattered showers and thunderstorms. High near 80F. Winds light and variable. Chance of rain 60%.
Thunderstorm
Thursday 08/16 80%
Thunderstorm
Thunderstorms. High near 85F. Winds NNE at 5 to 10 mph. Chance of rain 80%.
Clear
Friday 08/17 20%
Clear
Mostly sunny skies. High 86F. Winds SSW at 5 to 10 mph.
Clear
Saturday 08/18 20%
Clear
Plentiful sunshine. High 88F. Winds WNW at 5 to 10 mph.
Clear
Sunday 08/19 20%
Clear
A few passing clouds, otherwise generally sunny. High 88F. Winds NW at 5 to 10 mph.