Yachtcharter Brasilien: Eine große Bucht aus dem Paradies

Baia de Ilha Grande, die Bucht der Großen Insel, liegt 60 Seemeilen südlich von Rio de Janeiro. Ein paradiesisches Yachtcharter Revier wie es seinesgleichen sucht. Schier zahllose Ankerplätze, 15 Marinas und mehr als 300 kleine, der Küste vorgelagerte Inselchen, bieten sich in dieser geschützten Bucht der Costa Verde (Grüne Küste) genannten Region dem Segler. Eine sanfte Brise sorgt für exzellente Segelbedingungen und mehr als 100 Palmenstrände vervollständigen die paradiesische Kulisse.

Yachtcharter Brasilien
Yachtcharter Brasilien / Bucht der Ilha Grande
Angra dos Reis (Marina Verolme)

Auf der malerischen Ilha Grande herrschten in früheren Zeiten hartgesottene Piraten, die von dort aus u.a. Sklavenhandel betrieben. Ein Landausflug in den Nationalpark der Serra da Bocaina lohnt sich allemal. Bocaina heißt auf Tupi-Guarani „Wege in die Höhe“ und ist der Name des Gebirgszuges, der Sao Paolo mit Rio de Janeiro verbindet. Die höchste Spitze liegt auf 2200 m. Unter den geschützten Tieren des Nationalparks der Serra da Bocaina befinden sich Tapire, Otter, Brüllaffen, Capivara, Vogelarten wie der Macuco und der Inhambus sowie viele Schlangenarten.